Werkplatz der EMS-CHEMIE AG in Domat/Ems

EMS auf einen Blick

EMS ist ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungskunststoffen und Spezialchemikalien in allen bedeutenden Industriezweigen. Durch den Einsatz von EMS-Kunststoffen zum Beispiel in Autos, Smartphones oder Sonnenbrillen können Hersteller rund 50% der Kosten und bis zu 70% des Gewichts einsparen. An 26 Produktionsstandorten in 16 Ländern beschäftigt EMS weltweit über 2'800 Mitarbeitende. Mit 1'000 Mitarbeitern und 140 Lernenden in 14 Berufen in Domat/Ems ist EMS nicht nur der grösste private Arbeitgeber des Kantons, sondern auch der grösste Lehrbetrieb der Ostschweiz.

EMS hat 26 Produktionsstandorte in 16 verschiedenen Ländern und ist weltweit mit eigenen Verkaufsgesellschaften oder mittels Händlern/Agenten vertreten.

Weltweite Produktionsstandorte der EMS-CHEMIE AG
  • EMS-CHEMIE AG - 75 Jahre | Jubiläumsfilm
  • Tag der offenen Tür 2007
  • EMS 1951 - Wie es damals war.

Investitionen am Standort Domat/Ems

Die Ems-Chemie baut den Werkplatz Domat/Ems weiter aus. Damit können neue Arbeitsplätze geschaffen und die Produktionskapazitäten gesteigert werden.

Werkplatz der EMS-CHEMIE AG in Domat/Ems
  • «Ems-Chefin greift tief in die Tasche»

    Schweiz am Sonntag, 14. Juni 2015

Magdalena Martullo-Blocher sponsort den FC Domat/Ems Magdalena Martullo-Blocher sponsort den FC Domat/Ems
Die Tamburen von Domat/Ems an der Generalversammlung der EMS-CHEMIE AG
Magdalena Martullo-Blocher sponsort dem Bündner Eishockeyverband
Lernende der EMS-CHEMIE AG an ihrem ersten Arbeitstag

Berufsbildung

Seit 1943 bildet EMS mit grossem Erfolg Lernende aus. In der Schweiz werden zur Zeit 140 eigene Lernende und über 100 Lernende aus Drittbetrieben in 14 Berufen ausgebildet, schwergewichtig am Standort Domat/Ems. Im Kanton Graubünden ist EMS mit jährlich rund 40 Lehrabschlüssen und einem Budget von CHF 4 Mio. der bedeutendste Lehrbetrieb Graubündens.


Artikel über die Lehrstellen bei EMS
  • Anlagenführer/in

    BündnerWoche, 06.01.2010

  • Laborant/in

    BündnerWoche, 20.01.2010

  • Automatiker/in

    BündnerWoche, 03.02.2010

  • Anlagen- und Apparatebauer/in

    BündnerWoche, 17.02.2010

  • Logistiker/in

    BündnerWoche, 03.03.2010

  • Kunststofftechnologe/technologin

    BündnerWoche, 17.03.2010

  • Mediamatiker/in

    BündnerWoche, 31.03.2010

  • Fachmann/frau Betriebsunterhalt

    BündnerWoche, 14.04.2010

  • Konstrukteur/in

    BündnerWoche, 28.04.2010

  • Polymechaniker/in

    BündnerWoche, 12.05.2010

  • Elektroplaner/in

    BündnerWoche, 09.06.2010

  • Informatiker/in

    BündnerWoche, 23.06.2010

  • Kaufmann/frau

    BündnerWoche, 07.07.2010

  • Elektroinstallateur/in

    BündnerWoche, 21.07.2010

Weitere Artikel
  • Maschinentechnik

    BündnerWoche, 04.08.2010

  • Systemtechnik

    BündnerWoche, 18.08.2010

  • Bachelor-Studium Chemie

    BündnerWoche, 01.09.2010

Schüler erleben das Labor der EMS-CHEMIE am MINT-Camp

Schülerprogramme

EMS mit dem Standort Domat/Ems ist auf gut ausgebildeten technisch-naturwissenschaftlichen Nachwuchs angewiesen und bietet deshalb verschiedene Schülerprogramme an, wie zum Beispiel der Ferien(s)pass in den Sommerferien oder die MINT-Camps im Februar, wo jährlich über 300 Schüler in über 30 Kursen die faszinierende Welt der Naturwissenschaft und Technik kennenlernen.

Magdalena Martullo-Blocher und eine Lernende Laborantin
Schüler arbeitet mit Metall während dem MINT-Camp
Schülerin erkundet die ARA der EMS-CHEMIE AG, Ferienspass Graubünden
Schüler arbeitet mit Metall während dem MINT-Camp
Schüler arbeitet mit Metall während dem MINT-Camp
Schüler arbeitet mit Metall während dem MINT-Camp

Sport- und Musikförderung

EMS legt grossen Wert auf die sportliche und kulturelle Förderung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Ob Fussballferienschule, Jugend-Hockey-Turnier, Jugendmusik-Konzert oder Kindermusical, EMS unterstützt Bündner Nachwuchsmusiker und -sportler seit Jahrzehnten.

Magdalena Martullo-Blocher sponsort den FC Domat/Ems
Magdalena Martullo-Blocher sponsort dem Bündner Eishockeyverband
Die Tamburen von Domat/Ems an der Generalversammlung der EMS-CHEMIE AG

Kulturförderung

Auch das Bündner Kulturgut liegt uns am Herzen. So hegt und pflegt EMS das Schloss Rhäzüns als dessen Besitzerin und stellt mit massvollen Restaurierungen dessen langfristigen Erhalt sicher.

  • «Das Schloss Rhäzüns in neuer Pracht»

    Bündner Tagblatt, 13. Juni 2015

Arbeiten an der Fassade des Schloss Rhäzüns
Magdalena Martullo-Blocher pflegt und renoviert das Schloss Rhäzüns
Schloss Rhäzüns

Die Postkartenausstellung "Liebe Grüsse aus Rhäzüns" wurde im Personalrestaurant der EMS-CHEMIE in Domat/Ems zum ersten Mal öffentlich ausgestellt. Die Sammlung des Rhäzünsers Dr. Christian Rathgeb, der schon seit seinen Jugendjahren und mit grosser Leidenschaft alte Postkarten mit Bildern von Dorf und Schloss Rhäzüns sammelt, bot einen ungewöhnlichen Einblick in die landschaftliche und bauliche Entwicklung der Bündner Gemeinde und ihrem Schloss über die vergangenen 120 Jahre.


Magdalena Martullo-Blocher im Schloss Rhäzüns

Magdalena Martullo-Blocher mit C. Rathgeb im Schloss Rhäzüns

Postkartenausstellung: Liebe Grüsse aus Rhäzüns in der EMS-CHEMIE

Artikel

  • «Artikel über Nachwuchs - und Kulturengagement von EMS» - BündnerWoche, 7. Oktober 2011
Besucher der Ausstellung der EMS-CHEMIE AG in Domat/Ems

Ausstellung

Historische Ausstellung der EMS-CHEMIE AG in Domat/Ems
"EMS-CHEMIE: Eine unglaubliche Geschichte"

Seit der Eröffnung anfangs 2011 besuchten über 16'600 Personen die Ausstellung der EMS-CHEMIE und das Interesse bei Gruppen bleibt unvermindert hoch. Die EMS-CHEMIE hat deshalb entschieden, die Ausstellung zu verlängern.

«Erfolg als Auftrag», das Buch
Erfolg als Auftrag - Buch über die EMS-CHEMIE AG

«Erfolg als Auftrag - EMS-CHEMIE:
Die Geschichte eines unmöglichen Unternehmens»